Masters of Dirt by Monster Energy - Tickets

Masters of Dirt by Monster Energy ist die spektakulärste Veranstaltung des 21sten Jahrhunderts! Sie verbindet klassische...

Weitere Informationen ...

  • Wann & wo?

  • Für mich und andere!

  • TICKETCORNER Community

Wählen Sie jetzt Ihre Tickets:

Bestell-Hotline 0900 800 800
CHF 1.19 / min., Festnetztarif
MO-SO: 08-22 Uhr
Tickets bestellen
EventOrteDatum
ZÜRICH
Hallenstadion
Fr, 22.05.15
20:00 Uhr
 
ab CHF 70.00
print@home verfügbar Tickets
ZÜRICH
Hallenstadion
Fr, 22.05.15
20:01 Uhr
 
ab CHF 290.00
print@home verfügbar Tickets
1 - 2 von 2



Nach dem Riesenerfolg der vergangen Jahre mit weltweit ausverkauften Hallen feierte die wilde und erfolgreiche Freestyle-Show Masters OfDirtby Monster Energy am 30. April 2014 eine eindrucksvolle Premiere im Zürcher Hallenstadion. Der zweite Schweizer Termin steht bereits fest: Am 22. Mai 2015 kommt die Weltelite des Extremsports erneut ins Hallenstadion Zürich.

Masters OfDirtby Monster Energy kann auf eine langjährige und äusserst erfolgreiche Geschichte zurückblicken. Nicht umsonst hat die Veranstaltung den Ruf, eine der spektakulärsten Extremsport-Shows des 21. Jahrhunderts zu sein. Dies setzte die Crew am 30. April 2014 erstmals in der Schweiz unter Beweis. Unter dem Motto „Pushingthe Limits“ brachten sie vor 7‘000 Leuten das Hallenstadion zum Beben.

Es war ein Abend voller Überraschungen, die Athleten waren in Höchstform, zeigten ihre neusten Tricks und brachten gar den grössten Masters OfDirt-Kenner zum Staunen. Vor frenetischem Publikum wurden immer wieder spontane und nicht eingeübte Tricks mit neuen Highlights vollführt. So zum Beispiel der Double Backflip Patrick Guimez auf dem BMX.

Genau diese Spontanität macht alle Masters OfDirtby Monster Energy-Shows einzigartig. Einzigartig ist auch ihr Konzept, das klassische Showelemente wie Pyrotechnik, Lichteffekte, Feuershow, Beatboxing und DJ mit der Welt des Extremsports verbindet und sich mit der internationalen Elite der Freestyle-Szene aus Freestyle Motocross, BMX, Mountainbike, Quad und Schneemobil präsentiert.

Werden Sie auch 2015 Zeuge, wie die wilden Jungs von Masters ofDirtby Monster Energy bei ihrer neuen Show einmal mehr alles geben, um die Erwartungen des Publikums zu übertreffen – ganz nach dem Motto „Norisknoreward“.
  •  
    Masters of Dirt by Monster Energy
      1.7 Sterne, aus 3 Fan-Reports
  • ZÜRICH - Hallenstadion

    30.04.14

    Entäuschend.... von Reto, 05.05.14
    Ich habe Trailer von MOD-Shows in Wien im Netz gesehen und hatte dementsprechend hohe Erwartungen an die Show; vorallem auch wegen der recht hohen Ticketpreise! Leider wurde ich entäuscht: 95 der Freeystyle-Show wurde von FMX abgedeckt. Wirklich spektakulär davon waren vielleicht 5 Minuten. An einem Freestyle.ch wird da deutlich mehr geboten. Und wirklich mit Spannung habe ich die BMX- und Dirtbike-Fahrer erwartet: doch dann grad mal drei Fahrer, die Anlaufkurbel beim dritten Fahrer defekt und dann dank dem Mut und Engagement des BMX-Fahrers noch ein paar Sprünge... doch das wars dann schon. Die Moderation des Radio24-Typs war völlig überflüssig und man spürte regelrecht, wie wenig er im Freestyle-Bereich zuhause ist. Genauso der DJ: langweilig, schlechte Mixes, zu Elektro lastig. Warum die Show in Zürich so viel kleiner als in Wien ausgefallen ist, weiss ich nicht (wahrscheinlich war das Hallenstadion einfach auch zu klein). Ich weiss nur, dass ich nächstes Jahr nicht mehr schauen gehen werde...
  • ZÜRICH - Hallenstadion

    30.04.14

    Viel versprochen, wenig gehalten... von Jace, 03.05.14
    Dirt sah ich keinen, nur ein paar Töffs auf sauberen Böden. Dazu 3 Velos und 1 Squad. Dominiert wurde die Veranstaltung von viel Gequatsche und einem nervigen DJ. Bei Gratis-Eintritt wäre das ja noch knapp okay, aber bei Preisen um die 100 Franken...
  • ZÜRICH - Hallenstadion

    30.04.14

    Night of the jumps ist besser von Janine, 01.05.14
    Grundsätzlich war der Event nicht schlecht, aber ich hätte mir mehr versprochen. Nachdem sich MoD als die Weltbeste Freestyle-Show angekündigt hatte, waren meine Erwartungen natürlich auch dementsprechend gross. Ich habe zur Night of the jumps (welche ich rund einen Monat zuvor gesehen habe) eine Steigerung erwartet, jedoch wurde ich entäuscht. Die Tricks waren weniger spektakulär und auch die Show bzw. das Entertainment war zum Teil ziemlich langatmig und nicht so actionreich wie ich erhofft habe. Trotzdem war es cool mal dabei zu sein und einige Aktionen waren wirklich genial.

Über diesen Künstler

Bildergalerie

Weiterstöbern

FanTickets

Für diese Veranstaltung sind FanTickets verfügbar.

FanTickets sind die wohl schönste Erinnerung an unvergessliche Events. Mit ihrem hochwertigen, individuell für diese Veranstaltungen angefertigten Design sind sie echte Unikate und die perfekte Geschenkidee! Die farbig gestalteten FanTickets werden auf exklusivem Ticketmaterial gedruckt und stellen die beste Alternative zum regulären Ticket dar.