SLASH - Featuring Myles Kennedy & The Conspirators GENEVE - Tickets

Sa, 04.07.15, 20:00 UhrArena Geneve
Route des Batailleux, 1204 GENEVE

Gitarrengott Slash kommt wieder in die Schweiz

Weitere Informationen ...

  • Wann & wo?

  • Für mich und andere!

  • TICKETCORNER Community

detailb.teaser.ticketPrice.p.orderTickets

Bestell-Hotline 0900 800 800
CHF 1.19 / min., Festnetztarif
MO-SO: 08-22 Uhr
Jetzt Tickets bestellen!

Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

Saalplanbuchung
Suchen Sie sich Ihren Platz selbst aus
SLASH - Featuring Myles Kennedy & The Conspirators, Arena Geneve, 04.07.15
Fullscreenansicht schließen
KategorieBeschreibungVerkaufspreis*Anzahl 
1 Sitzplatz nummeriertNorm
CHF 76.90
2 StehplatzNorm
CHF 76.90
Willkommen in der
Arena Geneve
Saalplanbuchung
 

SLASH - Featuring Myles Kennedy & The Conspirators


Für diese Vorstellung sind maximal 10 Tickets pro Kunde/Kreditkarte erlaubt. Mehrfachbestellungen werden ohne Rücksprache gelöscht.

Türöffnung: 18h30.

Support: Raven Eye

Rollstuhlplätze & Begleiter sind direkt über den Veranstalter Good News Tel. +41(0)44/809 66 66 erhältlich.

Altersbegrenzung: Kinder unter 6 Jahren haben keinen Zutritt zum Konzert.

Veranstalter: Good News Prod. AG
 
Kaum einer vermag es, einer E-Gitarre solche Klänge zu entlocken und die Finger so flink über die Saiten seines Instruments zu bewegen, wie der Mann mit dem lockigen schwarzen Haar und dem Zylinder. Weltruhm erlangte Slash als Gitarrist von Guns N’ Roses, ist seit Jahren jedoch erfolgreich als Solo-Künstler unterwegs und landete mit seinem letzten Album «World on Fire» sogar ganz oben in den Schweizer Charts. Nach dem letztjährigen Konzert in der St. Jakobshalle in Basel kommt der Gitarrengott nun erneut in die Schweiz. Am Samstag, 4. Juli 2015 spiel Slash zusammen mit Myles Kennedy, seines Zeichens Sänger von Alter Bridge, in der Arena Genf.

Seine grossen Erfolge feierte Slash Mitte der 90er Jahre an der Seite von Axl Rose mit der Band Guns N’ Roses und Hits wie „Sweet Child O' Mine“, „November Rain“ oder „Paradise City“. Nachdem er 1996 bei Guns N’ Roses ausstieg, widmete er sich eigenen Projekten wie der Band Slash’s Snakepit und Slash’s Blues Ball. 2002 schloss er sich mit seinen ehemaligen Bandkollegen von Guns N’ Roses und Scott Weiland, dem Sänger der Stone Temple Pilots, zu Velvet Revolver zusammen. Obwohl Scott 2008 der Gruppe den Rücken kehrte, besteht die Band offiziell heute noch. Jedoch konnte bisher kein neuer Sänger gefunden werden und somit ist die Zukunft der Band immer noch ungewiss.

2010 veröffentlichte Slash sein erstes selbstbetiteltes Soloalbum, auf dem Musikgrössen wie Iggy Pop, Kid Rock, Ozzy Osbourne und Dave Grohl zu hören sind. Das Album erreichte Platz drei der Schweizer Albumcharts. Im Mai 2012 legte er mit seinem zweiten Soloalbum «Apocalyptic Love» nach und im September des letzten Jahres folget mit «World on Fire» sein bisher grösster Erfolg. Das Album, welches wie sein Vorgänger komplett mit Myles Kennedy eingesungen wurde, landete in der Schweiz ganz vorne in den Albumcharts.

Während seiner musikalischen Laufbahn wurden Slash unzählige Awards verliehen, darunter solch illustre wie „Best Guitarist“ vom Esquire Magazin oder der „Riff Lord“ an den Golden Gods Awards. Ein Stern auf dem „Walk of Fame“ in Hollywood und die Aufnahme in die „Rock and Roll Hall of Fame“ sind weitere Indikatoren für das umfangreiches Schaffen des Gitarristen. Dass Slash aber in ersten Linie passionierter Musik ist, beweist er am Samstag, 4. Juli 2015 in der Arena Genf.

In Zusammenarbeit mit: Live Music Production
  •  
    Slash
      4.5 Sterne, aus 71 Fan-Reports
  • Basel - St. Jakobshalle

    15.11.14

    Super concerto! von Je, 27.11.14
    Ottima organizzazione, un po meno il tempo ma... SLASH, Myles Kennedy & The Conspirators magnifici!!!!
  • BASEL - St. Jakobshalle

    15.11.14

    Fantastic concert! von Zoli, 25.11.14
    I have really enjoyed the show and the new songs were awesome. I would have also listened two new songs rather than the log Rocket Queen solo, but next time going to be better. I was surprised that not a lot of Swiss people were dancing. They were busy recording the show with their smart phone rather than enjoying themselves.
  • BASEL - St. Jakobshalle

    15.11.14

    Sehr zufrieden!!! von Ktulugirl, 25.11.14
    Es war ein super Konzert! Slash ist und bleibt ein Gitarrengott!! Habe mich auch sehr über die alten Guns n Roses-Hits gefreut!!! Was nicht so toll war, war die Lautstärke. Es war extrem laut und ich habe den Gesang teilweise kaum gehört, da die Instrumente alles übertönt haben. Ich stand am Rand etwa in der Mitte der Halle. Der Tontechniker hätte sicher etwas mehr rausholen können. Trotzdem war es ein sehr gelungenes Konzert für mich, was daran lag, dass ich Slash einfach unbedingt mal wieder live sehen wollte!

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Slash (* 23. Juli 1965 in Hampstead, London, England; eigentlich Saul Hudson) ist ein US-amerikanischer Rockmusiker (Gitarrist) britischer Herkunft. Hudson wurde vor allem mit der Rockband Guns N’ Roses bekannt, in welcher er von 1985 bis 1996 Leadgitarrist war. Hudson spielt auch Gitarre bei der Band Velvet Revolver. 2010 veröffentlichte er sein e...
weiter lesen

Bildergalerie

Ähnliche Events

  • Black Stone Cherry

    Black Stone Cherry

    12.08.15 - 12.08.15

    Tickets ab CHF 43.45Tickets

Ähnliche Künstler

Weiterstöbern

FanTickets

Für diese Veranstaltung sind FanTickets verfügbar.

FanTickets sind die wohl schönste Erinnerung an unvergessliche Events. Mit ihrem hochwertigen, individuell für diese Veranstaltungen angefertigten Design sind sie echte Unikate und die perfekte Geschenkidee! Die farbig gestalteten FanTickets werden auf exklusivem Ticketmaterial gedruckt und stellen die beste Alternative zum regulären Ticket dar.