Übersicht

Karl's Kühne Gassenschau

Vorhang auf: Karl's Kühne Gassenschau bei ticketcorner.ch

Karls kühne Gassenschau ist eine Schweizer Varieté-Theater-Gruppe. Die Gruppe wurde 1984 unter anderen von Ernesto Graf, Markus Heller, Brigitt Maag, Paul Weilenmann gegründet und startete zunächst als Strassenzirkus mit sechs Mitgliedern in Zürich. Sehr bald folgten grössere Produktionen, die nicht mehr nur Zirkusnummern enthielten, sondern diese zunehmend auch mit Theater verbanden.

Registrieren Sie sich jetzt für den Ticketalarm und wir informieren Sie, sobald Karl's kühne Gassenschau Tickets erhältlich sind!
Karl's kühne Gassenschau - FABRIKK

Karl's kühne Gassenschau - FABRIKK

27.05.15 - 05.09.15

FABRIKK Eine Geschichte über Heimat, Identitätsverlust und Schokoladenträume.
Mehr über diesen Event



Ticketalarm - keinen Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den Ticketalarm und Sie werden per E-Mail informiert, sobald neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events im Vorverkauf sind.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Karl’s kühne Gassenschau hat in den vergangenen 30 Jahren 21 verschiedene Produktionen in über 2900 Vorstellungen gezeigt. Die Truppe um ihre Gründer Paul Weilenmann, Brigitt Maag, Markus Heller und Ernesto Graf haben sich an der Mimenschule Ilg, Zürich kennen gelernt. Vom einfachen Strassenvariété über das abenteuerliche Freilufttheater um eine BA...
weiter lesen

Bildergalerie

  •  
    Karl's Kühne Gassenschau
      4.8 Sterne, aus 316 Fan-Reports
  • ST-TRIPHON - St-Triphon

    23.05.15

    Fabrikk von P.H., 26.05.15
    Excellent spectacle, de la musique, de la danse, de la poésie, des acrobaties, bref, cela ressemble à cette troupe extraordinaire qui nous enchante à chacun de ses shows.
  • ST-TRIPHON - St-Triphon

    21.05.15

    Karls Kühne Gassenschau von Didine, 24.05.15
    Un peu moins spectaculaire que les précédentes réalisations de cette équipe, mais alors un final bluffant et époustouflant ! Bravo à toute léquipe !
  • OLTEN - Fabrikk

    23.08.14

    Superevent von Streetdance01, 26.08.14
    künstlerisch und technisch perfekt, lustig, dramatisch, alles was es braucht. Perfekte Stimmen. Gute Darstellung mit viel Feuerwerk. Hatte für Ohren und Augen etwas. Gerne wieder. Doppelrollen bis fast zum Ende nicht bemerkt. Künstler sehr artistisch und begabt. Gut gelöst mit der gedeckten Tribüne.Essenspreise nicht gerade billig , aber im Rahmen. Theater hat auch guten Sinn. Nette Ambiance, trotz gefüllten Rängen

Weiterstöbern