Übersicht

Karl's Kühne Gassenschau

Vorhang auf: Karl's Kühne Gassenschau bei ticketcorner.ch

Karls kühne Gassenschau ist eine Schweizer Varieté-Theater-Gruppe. Die Gruppe wurde 1984 unter anderen von Ernesto Graf, Markus Heller, Brigitt Maag, Paul Weilenmann gegründet und startete zunächst als Strassenzirkus mit sechs Mitgliedern in Zürich. Sehr bald folgten grössere Produktionen, die nicht mehr nur Zirkusnummern enthielten, sondern diese zunehmend auch mit Theater verbanden.

Registrieren Sie sich jetzt für den Ticketalarm und wir informieren Sie, sobald Karl's kühne Gassenschau Tickets erhältlich sind!

Ticketalarm - keinen Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den Ticketalarm und Sie werden per E-Mail informiert, sobald neue Termine im Zusammenhang mit Ihren Lieblingsstars und -events im Vorverkauf sind.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Karl’s kühne Gassenschau hat in den vergangenen 30 Jahren 21 verschiedene Produktionen in über 2900 Vorstellungen gezeigt. Die Truppe um ihre Gründer Paul Weilenmann, Brigitt Maag, Markus Heller und Ernesto Graf haben sich an der Mimenschule Ilg, Zürich kennen gelernt. Vom einfachen Strassenvariété über das abenteuerliche Freilufttheater um eine BA...
weiter lesen

  •  
    Karl's Kühne Gassenschau
      4.7 Sterne, aus 469 Fan Reports
  • WINTERTHUR - Gleis 1

    23.09.17

    Ein wundervoller Abend! von Marianne und Bruno Bischof-Nussbaumer, 01.10.17
    Eine Riesenleistung des ganzen Teams - Kompliment! Wir freuen uns auf ein Nächstesmal. Schade, dass das nicht mehr in Winterthur stattfindet!
  • WINTERTHUR - Industriepark

    14.09.17

    Sektor1 zum 2. mal gesehen - einfach grandios! von Hugo, 27.09.17
    Habe Sektor1 nochmals besucht, war schon beim ersten Mal begeistert und ist auch beim 2. mal super, einfach grandios gewesen.
  • WINTERTHUR - Industriepark

    08.09.17

    Unbeschreiblich! von besito, 11.09.17
    Was für ein Spektakel! Worte sind nicht annähernd genug, um das zu beschreiben. Muss man gesehen haben - wenn man es denn aushält, so schonungslos und direkt konfrontiert zu werden. Gelungene Mischung aus bitterböser Satire, Klamauk, feinen Pointen und Poesie - und dann die Apokalypse. Wie die das immer hinkriegen, ist mir ein Rätsel. Die schauspielerische Leistung war einfach unglaublich. Temporeiche Vorstellung mit absoluter Präzision und sehr viel Witz. Gelegentlich bleibt einem das Lachen allerdings im Hals stecken.

Weiterstöbern

Bestell-Hotline 0900 800 800
CHF 1.19 / min.

Montag - Sonntag 08-22 Uhr