Übersicht

Sixday-Nights

Vorhang auf: Sixday-Nights bei ticketcorner.ch

Willkommen auf der Übersichtsseite von Sixday-Nights bei ticketcorner.ch. Die Übersichtsseite von Sixday-Nights wird laufend erweitert: Hier finden Sie bereits oder bald Fan-Reports, News, Bilder und Biografien.
Sixday-Nights

Sixday-Nights

26.11.14 - 29.11.14

60 Jahre Sixdays in Zürich – Mit der Sprintrakete Mark Cavendish Sixday-Nights vom 26. bis 29. November 2014 im Hallenst...
Mehr über diesen Event



Ticketalarm - keinen Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

Über diesen Künstler

Bildergalerie

  •  
    Sixday-Nights
      4.3 Sterne, aus 3 Fan-Reports
  • ZÜRICH - Hallenstadion

    03.12.13

    Sportlich Top! von Werner, 03.12.13
    Gratuliere den Direktoren dieses Anlasses. Die sportliche Seite bietet wirklichen Spitzensport. Was da in 6 Stunden geboten wird ist wirklich jeden Franken wert. Ich kannte auch die alte Version in den 80er Jahren und bin nun seit Wiedereinführung immer am letzten Abend im Stadion. Leider fehlt natürlich das Ambiente der alten Tage. Aber mit den neuen Gesetzen (Alkohol, Rauchen) kann das Rad diesbezüglich nicht zurückgedreht werden. Das Essensangebot könnte sicher verbessert werden. Aber dies ist natürlich ein allgemeines Problem im Hallenstadion. Ich finde es zwar gut, dass Schweizer Gruppen auftreten können, aber es sollten doch solche sein, die etwas mehr Stimmung und ein grösseres Repertoir haben. Unter dem Strich ist es ein Anlass, der von jedem Sportfan besucht werden sollte. Es lohnt sich.
  • Zürich - Hallenstadion

    30.11.12

    Lohnenswerter Event von Lehmann, 03.12.12
    Absolut spannend und einmalig. Das Publikum geht voll mit. Standing Ovations und lautstarke Unterstützung ist gewährleistet.
  • Zürich - Hallenstadion

    30.11.12

    Guter Event von Rico, 03.12.12
    habe seit langem wieder mal ein Sixday besucht. Mit hat es gut gefallen. Die Sportler, die Musiker und auch das Catering waren sehr gut. Die Stimmung war hervorragend, leider waren denoch zuwenig Zuschauer in der Halle.

Weiterstöbern