Vulcain Jazz Classics Genf 2017/18 - An Evening with Pat Metheny - Tickets

«Vulcain Jazz Classics Genève 2017/18»- présenté par Prestige Artists & AllBlues.

Weitere Informationen ...

  • Wann & wo?

  • Für mich und andere!

  • Ticketcorner Community

Wählen Sie jetzt Ihre Tickets:

Bestell-Hotline 0900 800 800
CHF 1.19 / min.
MO-SO: 08-22 Uhr
Tickets bestellen
EventOrteDatum
An Evening With Pat MethenyGENEVE
Victoria Hall
Do, 26.10.17
20:30 Uhr
 
Tickets verfügbar
print@home verfügbar  Tickets
Zur Eventübersicht1 - 1 von 1
  •  
    Pat Metheny
      4.7 Sterne, aus 9 Fan Reports
  • ZÜRICH - Kongresshaus

    25.05.14

    Immer wieder ein Ohrenschmaus von monalisa, 30.05.14
    Wir sind total begeister von Pats Konzerten. Die Lautstärke war tip top, die Lieder 1A, das Personal vom Kongresshaus sehr freundlich. Und auch die Stühle sind sehr bequem. Da kann man gut mehrere Stunden sitzen :-). Leider mussten wir vor Konzertende gehen, da unser Babysitter nicht länger konnte. Das nächste mal organisieren wir es besser ;-) Ich finde es toll, wenn die Konzerte schon um 19.00 Uhr beginnen. Kurz gesagt: Nur zu empfehlen!
  • ZÜRICH - Kongresshaus Zürich

    25.05.14

    Veranstaltung so so, Artist excellent von Geng, 28.05.14
    Keine Uebertragung an der Leitwand. Trotzt sitze ich ziemlich vorne, aber kann schade für den Anderen. Pianist von Band ist Fraglich? Original? Warum spielte er sehr wenig mit der Band? Pat Metheny steht und spielt fast nur an linke Seite von ihm, er dreht sich sehr sehr selten andere Richtung. Es ist sehr schade, ich sehe nur seine Rücken und zusätzlich keine Uebertragung an dem Leitwand.
  • ZÜRICH - Kongresshaus

    25.05.14

    Immer wieder ein Genuss von Urs René, 28.05.14
    Pat Metheny Group live bedeuten für mich den grösstmöglichen und extatsichen Konzertgenuss (zB Montreux, Verona). Ich war gespannt wie jetzt die Unity sein würde, freute mich auf Guilio C und natürlich auch Pat M. und wurde nicht enttäuscht. Zwar nicht mehr sooo mitreissend, jazziger, vielleicht anspruchsvoller aber immer herrlich gut, war die neue Gruppe. Der Konzertaufbau genial und zeugt von der unglaublichen Vielfalt von Pat Metheny: 1. Solo an Monstergitarre, dann das Quartett, quasi Jazzstandard, dann kommt Giulio und die merkwürdigen Instrumente und es geht los, unterbrochen von 4 Duos, fantastische jedes für sich und dann kommen sie doch noch die Hits aus alten Zeiten, zum Schweben und abheben, als Abschluss nochmals Solo-Gitarre meddley und reprise - thanky you Pat! Thats music! Die Begeisterung ist in jeder Note hör und spürbar.

Weiterstöbern

Bestell-Hotline 0900 800 800
CHF 1.19 / min.

Montag - Sonntag 08-22 Uhr