Neumünster-Konzerte 2017/18 - Till Brönner / Dieter Ilg Duo - Tickets

Neumünster-Konzerte 2017/18 - Till Brönner / Dieter Ilg Duo - Tickets

Neumünster-Konzerte 2017/18: Konzertperlen in Zürichs schönster Konzertkirche - präsentiert von AllBlues

Weitere Informationen ...

Preise im Überblick

Bestell-Hotline 0900 800 800
CHF 1.19 / min.
MO-SO: 08-22 Uhr
Tickets bestellen
EventOrteDatum
Till Brönner / Dieter Ilg DuoZÜRICH
Kirche Neumünster
Mi, 31.01.18
20:00 Uhr
 
ab CHF 56.50
print@home verfügbar  Tickets
Zur Eventübersicht1 - 1 von 1
«Die Reduktion auf das Wesentliche ist bis heute mein Credo», meint Deutschlands Meistertrompeter Till Brönner. Und dieses Zitat beschreibt in treffender Weise das Konzept seines Duos mit Meisterbassist Dieter Ilg, das in kürzester Zeit vergessen lässt, dass es nur eine Trompete und ein Kontrabass sind, die scheinbar ein gesamtes Orchester erklingen lassen. Von Ornette Coleman bis zum deutschen Volkslied, von den Beatles bis zu Richard Wagner – Genregrenzen spielen an diesem kammermusikalischen Abend eine untergeordnete Rolle. Wenn sich Brönner und Ilg, Genies an ihren Instrumenten, zum kreativen Stelldichein treffen, werden Grenzen ausgelotet und Unvorhersehbares grossgeschrieben. Dass es dabei gelegentlich auch zu Lachern oder einer Gänsehaut kommen kann, ist ausdrücklich erwünscht. Freuen wir uns also auf ein melodiereiches, virtuoses, kompromissloses Spiel und eine intensive und einzigartige musikalische Begegnung.
  •  
    Till Brönner
      4.9 Sterne, aus 8 Fan Reports
  • ZÜRICH - Volkshaus Zürich

    19.04.17

    Sehr sehr gut! von José M. Oliver, 24.04.17
    Plätze 1 und 2 in der ersten Reihe sind zwar nicht unbedingt das Gelbe vom Ei, weil nicht mehr die ganze Bühne einsehbar ist (Pianist verschwand hinter der Mauer), aber das ist Klagen auf hohem Niveau, denn die Musik, die Stimmung waren ausgezeichnet. Und was mir besonders auffiel, war die korrekte Lautstärken-Aussteuerung durch den Tontechnicker!! Meistens sind Konzerte viel zu laut, und der Ton überschlägt sich. Hier hats wunderbar gepasst, und man hat jeden einzelnen Ton hören und geniessen können! Ill be back....! José M. OLIVER
  • ZÜRICH - Volkshaus Zürich

    19.04.17

    Jazz vom Feinsten von Lillibelle, 22.04.17
    Super Konzert ! Hat uns unglaublich gut gefallen! Location super gute Akustik. Till ist ein super Entertainer er hat das Publikum bestens unterhalten.
  • ZÜRICH - Volkshaus Zürich

    19.04.17

    Jazz vom Feinsten von Eggi, 22.04.17
    Till Brönner verstand es zusammen mit seinem Konglomerat an fantastischen Musikern aus seinem engsten Freundeskreise das Publikum zu begeistern. Mit seiner poetischen Stimme kündigte er gekonnt die gespielten Leckerbissen an. Zusammen mit dem Saxofonist Magnus Lindgren spielten die beiden um die Gunst des Publikums. Es war ein phantastisches Konzert.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Till Brönner (* 6. Mai 1971 in Viersen) ist ein deutscher Trompeter, Sänger, Komponist und Arrangeur. Werdegang Brönner machte 1990 sein Abitur auf der Jesuitenschule Aloisiuskolleg in Bonn-Bad Godesberg. Bereits hier fiel er durch sein Talent bei verschiedenen Schulorchestern auf: Klassisches Schulorchester, AKO Big Band oder Sacro-Pop (zusammen m...
weiter lesen

Bildergalerie

Weiterstöbern

Bestell-Hotline 0900 800 800
CHF 1.19 / min.

Montag - Sonntag 08-22 Uhr