Gregory Porter ZÜRICH - Tickets

Gregory Porter ZÜRICH - Tickets
Sa, 29.04.17, 20:00 UhrTonhalle - Grosser Saal
Claridenstrasse 7, 8002 ZÜRICH

«Vulcain Jazz Classics 2016/17»- präsentiert von AllBlues

Weitere Informationen ...

Preise im Überblick

Bestell-Hotline 0900 800 800
CHF 1.19 / min.
MO-SO: 08-22 Uhr
Info

Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

Gregory Porter, Tonhalle - Grosser Saal, 29.04.17
Fullscreenansicht schließen
KategorieBeschreibungVerkaufspreis*Anzahl 
1 Preiskategorie 1Normalpreis
 
z.Zt. nicht verfügbar
 
2 Preiskategorie 2Normalpreis
 
z.Zt. nicht verfügbar
 
3 Preiskategorie 3Normalpreis
 
z.Zt. nicht verfügbar
 
4 Preiskategorie 4Normalpreis
 
z.Zt. nicht verfügbar
 
5 Preiskategorie 5Normalpreis
 
z.Zt. nicht verfügbar
 
6 Preiskategorie 6Normalpreis
 
z.Zt. nicht verfügbar
 
Willkommen in der
Tonhalle - Grosser Saal
Saalplanbuchung
 

Gregory Porter

Einziges Konzert in der Schweiz

Line-Up:
Gregory Porter, vocals - Tivon Pennicott, saxophone - Chip Crawford, piano - Jahmal Nichols, bass - Emanuel Harrold, drums

Abonnemente Vulcain Jazz Classics, Tonhalle Zürich 2016/17
Abo für 5 Konzerte - CHF 470/400/320/25
Mo 28.11.16 Thomas Quasthoff Jazz Project
Mi 25.1.17 Lisa Simone
Fr 10.3.17 Ron Carter/Richard Galliano Duo
Sa 29.4.17 Gregory Porter
Di 9.5.17 An Evening with Monty Alexander
Für die bisherigen AbonnentInnen sind die Plätze reserviert.
Aboverkauf: exklusiv bei Billettkasse Tonhalle, 044 206 3434


Altersbegrenzung:
Kinder unter 6 Jahren haben keinen Zutritt zum Konzert.
Von 7-16 Jahren Zutritt nur in Begleitung Erwachsener.

Rollstuhlplätze / Begleitung:
Rollstuhlplätze nur über Veranstalter AllBlues Konzert AG contact@allblues.ch , 052 214 02 14.

Ermässigung: keine

Abendkasse:
Billettkasse Tonhalle: Tel. 044 206 3434

Veranstalter:
AllBlues Konzert AG
 
Sein Aufstieg war geradezu kometenhaft und mit seinem formidablen Album «Liquid Spirit» schaffte er den Durchbruch 2013 endgültig. Heute ist Gregory Porter, der imposante schwarze Mann mit der Ballonmütze und der raumfüllenden Baritonstimme, auf allen Titelseiten der einschlägigen Jazz-Gazetten präsent und der derzeit erfolgreichste Jazzsänger. Porters Musik ist zugleich zeitlos und aktuell, sinnlich und dringlich und geht weit über schicke Retro-Nostalgie hinaus: Hier besingt einer das Leben in all seinen Facetten und setzt dabei auf Schönheit und Authentizität statt auf Schönfärberei und billige Polemik. Thematisch bewegt sich der singende Hüne, der Nat King Cole, Nina Simone und Leon Thomas als Vorbilder nennt, zwischen Oden an die Liebe und Black Power und deckt damit ein ähnliches Spektrum ab wie Marvin Gaye auf dem Meilenstein «What’s Going On». Ein umwerfender Sänger, der im April 2017 exklusiv im Rahmen der «Vulcain Jazz Classics» zu erleben sein wird.
  •  
    Vulcain Jazz Classics
      5 Sterne, aus 1 Fan Report
  • ZÜRICH - Tonhalle Zürich

    02.03.16

    Wow Wow Wow Wow von tea gea, 05.03.16
    Hiromi hat mich glatt umgehauen, immer wieder musste ich mir die Tränen aus den Augen wischen und hatte Hühnerhaut ohne Ende. Was diese Frau leistet, ist übermenschlich, himmlisch, der absolute Wahnsinn. Stanley Clarke - das wusste ich vorher ja gar nicht - ist auf seinem Instrument ja genauso Klasse wie Hiromi auf ihrem, bringt Charisma und Witz in die Veranstaltung und war DIE ideale Ergänzung zu ihr. Eines der besten Konzerte, die ich überhaupt je miterleben durfte!

Weiterstöbern

Bestell-Hotline 0900 800 800
CHF 1.19 / min.

Montag - Sonntag 08-22 Uhr